• Versand deutschlandweit schon ab 3,95
  • Zustellung in 1-2 Werktagen innerhalb Deutschlands
  • Versand deutschlandweit schon ab 3,95
  • Zustellung in 1-2 Werktagen innerhalb Deutschlands

FrSky R9|RXSR Pilot Flight Control mit Grafisches FrSky-OSD

68,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Ausverkauft , in kürze wieder lieferbar
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Der Flugcontroller der FrSky Pilot-Serie ist ein All-in-One-Modul, das umfassende Flugsteuerungsfunktionen mit vorinstalliertem, leistungsstarkem INAV (die Unterstützung anderer Open-Source-Software wie Ardupilot und Betaflight ist im Gange.) und F.Port 2.0 -Software unterstützt. Dieses Steuerungssystem richtet sich an RC-Hobby-Enthusiasten, die ein komplettes System suchen, das Energieverwaltung, ein leistungsstarkes grafisches FrSky- OSD und viele IOs kombiniert.


Der R9/RXSR Pilot besteht aus einem dreischichtigen Stapel:


  • Ein Mainboard zur Stromversorgung von Servos und für ein Videosystem mit umschaltbaren Spannungen, Strommessung und allgemeiner Konnektivität (6 vollständige UARTs, I²C, 12 Servo-/Motorausgänge, 2 analoge Eingänge, Videoeingang/-ausgang)
  • Eine Verarbeitungsplatine mit einem leistungsstarken STM32F765 im Kern, mit 1 MB Flash-Speicher und 512 KB RAM, auf der die Flugsteuerungssoftware INAV, Ardupilot und Betaflight ausgeführt werden kann. Es integriert eine ICM20602 IMU, die neueste von FrSky Grafik FrSky OSD, und ein hochpräzises Barometer SPL06. Ein SPI-Bus-Anschluss ermöglicht den optionalen Anschluss einer zweiten vibrationsisolierten IMU, die auf der Platine montiert werden kann, oder anderer Peripheriegeräte. Ein SD-Kartensteckplatz ermöglicht die Datenspeicherung einschließlich BlackBox-Protokollierung. Es enthält auch einen Piezo-Audiowandler für Systembenachrichtigungen und die Ortung verlorener Modelle.


  • Alle FrSky-Empfänger mit einer Standard-FPC-Schnittstelle können direkt an die Verarbeitungsplatine ( RXSR-FC / R9MM-FC-OTA ) angeschlossen werden. Alle F.Port 2.0-fähigen Empfänger ( Empfänger der Archer- und Tandem -Serie usw.), SBUS-Empfänger und einige andere mit seriellen Anschlüssen sind ebenfalls kompatibel.
MERKMALE
  • 12 Servo-/Motorausgänge und mehrere serielle Ports (6 UARTs, I²C, SPI)
  • Der leistungsstarke STM32F765-basierte Flight Controller kann auf INAV / Ardupilot / Betaflight-Firmware ausgeführt werden
  • Unterstützt FrSky S.Port-Sensoren
  • Eingebaute Mehrfachsensoren
  • Max. 150 A fähiger Hall-Effekt-Stromsensor
  • Eingebautes 3-Achsen-Gyroskop und 3-Achsen-Beschleunigungssensor (ICM20602IMU, ±2000 dps, ±16 g)
  • Unterstützt ICM20601/ICM20602/MPU6000 IMU als externes Gyroskopmodul mit vibrationsisoliertem Gehäuse
  • Eingebauter Barometersensor (SPL06-001)
  • Einstellbarer Spannungsausgang durch integrierte BEC-Funktion
  • Unterstützt Black-Box-Datenaufzeichnungsfunktion (über SD-Karte)
  • Kompatibler Empfänger
  • Integrierter Standard-FPC-Schnittstellenempfänger mit perfekt sitzender Schutzbox (RXSR-FC/R9MM-FC-OTA usw.)
  • Alle F.Port 2.0-fähigen Empfänger (Empfänger der Archer- und Tandem-Serie usw.)
  • SBUS-Empfänger und einige andere mit seriellen Anschlüssen
SPEZIFIKATIONEN
  • Abmessungen: 60 x 45 x 14 mm (L x B x H).
  • Gewicht: 35 g (ohne Stecker)
  • Montage (FC): 30,5 x 30,5 mm mit M3-Ösen
  • Montage (Rx): 13 * 13 mm (R9MM-FC-OTA / RXSR-FC)
  • Batterieanschluss: XT60-Stecker
  • MCU: STM32F765VG (1 MB Flash-Speicher, 512 KB RAM)
  • IMU: ICM20602 (±2000 dps, ±16 g)
  • Barometer: SPL06-001
  • Micro-SD-Steckplatz
  • 12* PWM-Ausgänge
  • 6 * Vollständige UARTs (Jeder UART kann über INAV für den S.Port konfiguriert werden)
  • 1 * I2C
  • 2* analoge Eingänge (0-3,3 V)
  • 1* Videoeingang
  • 1 * Videoausgang
  • 1 * Piezo-Audiowandler
  • 2 * ESC-Power-Pads
  • Spannungsbereich: DC 11,1 V~51 V (3S~12S Li-Po/Li-Ion)
  • Stromsensor: Max. 150 A
  • BECs:
  • BEC Wählbare Spannungen

* Hinweis: Wenn Sie VS 8,16 V benötigen, müssen Sie sowohl VS-7,2 V als auch VS-6 V überbrücken.